Innenausbau ohne Lärm und Smog

Der Innenausbau erfordert eine Vielzahl von Arbeiten, die sowohl körperlich anstrengend als auch gesundheitsgefährdend sein können. Die Arbeit von Menschen in staubigen Umgebungen voller Bauelemente wird zunehmend durch ferngesteuerte Maschinen ersetzt. Wenn Sie auf der Suche nach einem Gerät mit einem wirklich breiten Einsatzspektrum und kompakten Abmessungen sind, haben wir die perfekte Lösung für Sie – unsere 100 Prozent elektrischen Kompaktlader von KOVACO.

Abriss und Bau

Die Lader Elise 900 und MiniZ können mit 40 Anbaugeräten ausgestattet werden, die ihre Einsatzmöglichkeiten erheblich erweitern. So können Sie sie zu Beginn von Abbrucharbeiten im Innenbereich einsetzen und später die Anbaugeräte für andere Bauaufgaben wechseln. Beide Maschinen sind extrem wendig und bewegen sich auch in rauer Umgebung spielerisch, dank der hervorragenden Fahreigenschaften der Maschinen, die vor allem auf den konkurrenzlos niedrigen Schwerpunkt zurückzuführen sind.

Der MiniZ ist eine kompakte Variante des Raupenladers und kann problemlos durch eine normale Türöffnung von 80 Zentimeter Breite fahren, was bei herkömmlichen Raupenladern definitiv nicht der Fall ist. Wo andere Lader auf engstem Raum stehen bleiben, kann der MiniZ ohne Probleme arbeiten.

Kein unnötiger Lärm

Die Elise 900 und der MiniZ sind um ein Vielfaches leiser als die Diesel-Kompaktlader. Sie können daher auch für die Nachtarbeit an Orten eingesetzt werden, an denen es notwendig ist, leise zu sein. Die Lader von KOVACO, die zu 100 Prozent elektrisch betrieben werden, verursachen nicht nur minimalen Lärm, sondern auch keine lokalen Emissionen. Vergessen Sie also den lauten und rauchigen Betrieb von dieselbetriebenen Ladern.

Niedrige Betriebskosten

Der Einsatz von elektrischen Kompaktladern von KOVACO erfordert keine anspruchsvolle oder kostspielige Wartung und ist sehr wirtschaftlich (Einsparung von mehr als 90 Prozent der Kraftstoffkosten). Während herkömmliche Maschinen Tausende von Euro an Treibstoffkosten verursachen, kostet das Aufladen der Batterie nur ein paar Hundert (Elise 900) oder sogar ein paar Dutzend Euro (MiniZ) pro Jahr. Die Lader von KOVACO können daher ein breites Spektrum an Aufgaben abdecken, sich in schwierigen Umgebungen bewegen und Ihnen viel Geld sparen. Eine gute Wahl nicht nur für eine Innenausstellung.