Lärm- und smogfreie Bauarbeiten im Freien

Sind Sie schon einmal frühmorgens aufgewacht, wenn in Ihrer Stadt in der Nähe (oder sogar in der Ferne) Bauarbeiten begonnen haben, und wollten sich über den Lärm und Smog beschweren? Fast jeder hat ähnliche Erfahrungen gemacht, daher sollten Unternehmen darüber nachdenken, wie sie für ausreichend Ruhe und saubere Luft am Arbeitsplatz sorgen können. Die Städte befinden sich in einem ständigen Wandel, der nicht ohne anspruchsvolle Außenaufgaben auskommt. Aber in einer modernen Stadt können anstelle von lauten und unfreundlichen Maschinen die 100 Prozent elektrischen Mehrzweck-Kompaktlader von KOVACO arbeiten.

Arbeiten aller Art

Die Kompaktlader Elise 900 und MiniZ sind äußerst wendige Maschinen, die für eine Vielzahl von Tätigkeiten eingesetzt werden können. Sie werden von 40 Anbaugeräten unterstützt, die unsere Lader zu den am besten geeigneten Baumaschinen machen. Die Lader von KOVACO können zum Beispiel folgende Aufgaben übernehmen

  • Vorbereiten des Betons
  • Schüttgut
  • Paletten
  • Bohren von Löchern
  • Abriss der ursprünglichen Konstruktion

Eine Maschine kann also viele andere ersetzen und kann vom ersten Abriss bis zur Endreinigung eingesetzt werden.

Gefährliche Arbeiten, bei denen die Gesundheit der Arbeiter gefährdet werden könnte, werden von den elektrischen Kompaktladern von KOVACO dank der einfachen Fernsteuerung problemlos erledigt. Dank seiner geringen Breite von 790 mm kann der MiniZ auch auf engstem Raum eingesetzt werden – eine Fähigkeit, die man bei herkömmlichen Ladern vergeblich sucht.

Minimale Betriebskosten

Unsere elektrischen Kompaktlader sind wartungsfrei und haben eine lange Nutzungsdauer. Mit einer einzigen Ladung können sie bis zu 8 Stunden ohne Unterbrechung arbeiten. Und wenn das noch nicht reicht, kann der Akku innerhalb von drei Stunden auf 80 Prozent aufgeladen werden.

Das Tanken teurer Kraftstoffe und die Wartung anspruchsvoller Dieselmotorenkomponenten wie Dieselpartikelfilter, Turbolader usw. entfallen.

Verwendung auch in Naturschutzgebieten

Die Elektrolader von KOVACO sind emissionsfrei und um ein Vielfaches leiser als herkömmliche Diesellader. Daher eignen sie sich auch für Arbeiten in dicht besiedelten Stadtgebieten oder in Naturschutzgebieten, in denen strenge Auflagen hinsichtlich Umweltverschmutzung und Lärm eingehalten werden müssen. Durch ihren leisen Betrieb eignen sich unsere Lader auch für den Einsatz in der Nacht, wenn es sonst zu Störungen kommen würde.